Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Korpusfabrik auf 14 mal 14 Metern

Maschinen & Anlagen
Korpusfabrik auf 14 mal 14 Metern

Fertigungszelle aus BAZ und Bekanter von Ima

Für den auftragsorientierten Individualfertiger hat Ima seine Minifabrik neu konzipiert. Diese kompakte Einmann-Fertigungszelle besteht aus dem für mehr Flexibilität und Leistung überarbeiteten Fertigteilautomaten »Bima Cut« und der Kantenanleimmaschine »Advantage 550 L Plasma«. Die Bima Cut arbeitet nach dem Beschicken mit einer Rohformatplatte vollautomatisch und liefert dem Bediener der Advantage die Werkstücke in kontinuierlicher Folge. Von der Rohformatplatte zum fertig montierten Korpus auf 14 mal 14 Metern – eine kaum zu überbietende Leistungskonzentration. Eine Besonderheit der Neukonzeption Bima Cut ist die variable Ausstattungsmöglichkeit. In der Grundausstattung ist sie für die automatische Aufteilung von Halbformaten mit allen Bohr- und Fräsarbeiten an den Einzelteilen ausgerüstet. Wie bei den »Bima 400«-Maschinen ist die Auslegung auch für die Bearbeitung von größeren Plattenformaten möglich. Eine Option ist der Handeinlegebereich neben dem Einschubsystem. Hier kann der Bediener Einzelteile auflegen und komplett bearbeiten. Die Advantage 550 L Plasma ist mit Plasma-Bekantung ausgerüstet. Dieses zur Lasertechnik alternative Verfahren bietet den Einstieg in die Fertigung mit Nullfuge. Es zeichnet sich durch einfachen und robusten Aufbau aus. Ein Plasma- oder auch ein Laseraggregat lässt sich auch unkompliziert nachrüsten.

Ima Klessmann GmbH 32312 Lübbecke Tel.: (05741) 331-0, Fax: -420 www.ima.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »