Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Kompakte Luftpakete

Druckluftversorgung mit Kaeser-Kompressoren
Kompakte Luftpakete

A-SXC.jpg
Anschließen und arbeiten: Druckluft-Kompaktstation Foto: Kaeser Kompressoren SE

Eine zuverlässige und effiziente Druckluftversorgung ist überall wichtig, in der Industrie ebenso wie im Handwerk. Auf der Holz-Handwerk zeigt Kaeser sein vielseitiges Kompressorenprogramm und vor allem die platzsparenden Kompaktstationen i.Comp 8 und i.Comp 9 Tower – ein neues, speziell für Werkstätten entwickeltes Druckluftversorgungskonzept. Das Herzstück der i.Comp-Familie ist der Antrieb: Er liefert bedarfsgerecht die Leistung, um den angeforderten Druckluftbedarf stufenlos zu decken.

Des Weiteren präsentiert Kaeser effiziente Schraubenkompressoren, die als Dauerläufer auch immer mehr Einzug in Werkstätten finden. Im Handwerker-Bereich sind die klassischen Kolbenkompressoren der Classic-Linie vertreten, die genauso zuverlässig Druckluft liefern wie z. B. die platzsparende Schraubenkompressor-Kompaktstation SXC. Unter einem korrosionsfreien und schlagfesten Gehäuse aus Polyethylen verbirgt sich eine komplette Druckluftstation: Sie besteht aus einem Schraubenkompressor mit untergebautem Kältetrockner, platzsparend dahinter angeordnetem Druckluftbehälter und einem elektronisch niveaugesteuerten Kondensatableiter.

Halle 9, Stand 307

Kaeser Kompressoren SE

96450 Coburg

Tel.: (09561) 640-0, Fax: -130

www.kaeser.com

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »