Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Lackiersystem M3 Premium von Uwe Marx Oberflächentechnik

Lackiersystem mit Doppelmembranpumpe von Marx
Kompakt und komfortabel

Lackiersystem M3 Premium
Kompakt: Lackiersystem mit Doppelmembranpumpe Foto: Marx GmbH

Uwe Marx Oberflächentechnik erweitert sein Sortiment mit dem kompakten Lackiersystem M3 Premium, das mit einer Doppelmembranpumpe, Übersetzung 1:1, ausgestattet ist, im Gegensatz zu Marx’ Farbspritzsystem Z4 Premium, das mit einer Kolbenpumpe arbeitet. Sowohl Kolbenpumpen als auch Membranpumpen haben ihre Berechtigung. Richtig eingesetzt, erzielen beide sehr gute Ergebnisse. Die Membranpumpe eignet sich besonders für schwierige Lacke und Hochglanzlacke: Es gibt keine Wolken- und Streifenbildung. Die M3 Premium ermöglicht schnelle und einfache Materialwechsel und bietet mit ihren drei Materialzuführungen maximale Flexibilität, auch bei der Verarbeitung von Kleinstmengen. Außerdem ist das Lackiersystem auf einem stabilen Zweirohrwagen komfortabel zu bewegen.

Uwe Marx GmbH
Friedrichsgaber Weg 390
22846 Norderstedt
Tel.: +49 040 52–81159
www.marx-spritzgeraete.de

Mehr zum Thema Lackiertechnik

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »