Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Können an der Kante

SCM-Kantenanleimautomat im Programm von Stürmer
Können an der Kante

minimax_me_35tr_s_5507034.jpg
Highlight bei Stürmer: die kompakte SCM-Kantenmaschine

Der Maschinengroßhändler Stürmer hat auf der Ligna 2019 u. a. den Kantenanleimautomaten Minimax me 35 von SCM gezeigt, für Kunststoffkanten von 0,4 bis 3 mm, Massivholzkanten bis 5 mm und Werkstücke von 8 bis 50 mm Stärke. Präzise und bewährte Aggregate bearbeiten die Kante, das Vorfräsaggregat ist mit zwei Dia-Fräsern bestückt. Durch ein Eckenkopieraggregat entfallen zeitraubende Nacharbeiten an den Ecken. Die Maschine ist mit Hochfrequenzmotoren für die Kantenbearbeitung ausgestattet sowie mit Radius- und Flächenziehklinge. Optional erweiterbar ist sie durch ein Schwabbel- oder Nutaggregat mit Nutbreite max. 4,0 mm. Eine Bedientafel an der Frontseite steuert alle Funktionen. Durch eine große Haube, die lärmreduzierend wirkt, sind die Arbeitsaggregate gut zugänglich. Zur Anpassung an individuelle Anforderungen sind verschiedene Ausstattungsvarianten erhältlich. Bei längerem Leerlauf der Maschine wird die Temperatur des Leimaggregats automatisch gesenkt. Der Leimbehälter aus Aluminium für EVA-Schmelzkleber gehört zur Standardausstattung.

Stürmer Maschinen GmbH

96103 Hallstadt

Tel.: (0951) 96555-0, Fax: -5

www.stuermer-maschinen.de

Mehr zum Thema Kante erfahren? Hier gehts zur dds-Themenseite Kante

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »