1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Handrad oder Tastendruck

Maschinen & Anlagen
Handrad oder Tastendruck

Schwenkfräse und Pneumatikwerkzeugwechsler von Panhans

Die robuste 5,5-kW-Schwenkfräse »Panhans 245 classic« von Hokubema schwenkt von –5 bis +45°. Die Höhen- und Schwenkverstellung erfolgt nach Analoganzeige über Handräder. Vier Drehzahlen lassen sich über eine Riemenschnellspannvorrichtung einstellen. Die massive, hochverrippte Gusstischplatte hat wegen des Luftkisseneffekts gute Gleiteigenschaften. Der gesamte Fräsanschlag »Typ 215« lässt sich bequem mit einem Handrad flink verstellen. Multiplexanschlagplatten sind Standard, können aber durch Gussanschlagplatten mit Sicherheitslinealen ersetzt werden. Die fest eingebaute Frässpindel liegt in den gängigen Durchmessern mit Einspannhöhen von 140 oder 160 mm vor.

Für Schwenk-Fräsmaschinen der Baureihen »245 Medio« und »Ultima« gibt es nun das optional integrierbare pneumatische Werkzeugwechselsystem »HSK 63F«. Ein Fingerdruck genügt, um die pneumatische Verriegelung auszulösen und den kompletten Fräsdorn mit Werkzeug freizugeben. Das neue Werkzeug wird im Anschluss daran eingesetzt und verriegelt sich ebenso einfach. Alle Fräswerkzeuge herkömmlicher CNC-Maschinen mit der Schnittstelle HSK 63 F sind kompatibel. Durch die eingebaute Spindelarretierung können Werkzeuge auch direkt auf dem Fräsdorn in der Maschine getauscht werden.
Hokubema Maschinenbau GmbH 72505 Krauchenwies Tel.: (07576) 962978-0, Fax: -90 www.hokubema-panhans.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »