Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Glatt oder ruppig

Breitbandschleifmaschinen von Costa
Glatt oder ruppig

Die Costa-Maschinen orientieren sich am Bedarf des Handwerks
Costa Levigatrici zeigt einen Überblick über seine jüngsten Entwicklungen. Schwerpunkt ist die Baureihe SK5 für das Handwerk, die mit bis zu fünf Schleif- und Bürstaggregaten ausgerüstet werden kann. Zur Auswahl stehen dabei zehn Aggregate, darunter Kontaktwalzen, Elektronikschleifschuhe mit geringer Segmentbreite, Querschleifaggregate und ein Superfinishaggregat mit innenlaufendem Drucklamellenband für den Hochglanzschliff. Eine Besonderheit ist das Bürstenaggregat mit Schnellwechselvorrichtung zur Aufnahme von Reinigungs-, Satinier- und Strukturierbürsten. Für das Strukturieren von Massivholz zeigt Costa eine Maschine mit Schrupptechnik, die mittels normaler Schleifbänder eine Schrupp-Oberfläche ohne Rapport im Durchlauf erzeugt. Bürstmaschinen zum Tiefenstrukturieren in Kombination mit Alterungsaggregaten werden ebenfalls vorgeführt. Als Neuheit präsentiert Costa eine Schleifmaschine mit einer vorgelagerten Messerwelle, die in einem Durchlauf mit nachgeschalteten Schleifaggregaten eine beiz- und lackierfähige Oberfläche erzeugt, bei einer Spanabnahme bis zu 3 mm. Für den Vertrieb und den Service in Deutschland ist eine Vertretung mit Sitz in Ahlen zuständig.

Halle 11.0, Stand 112
Costa Schleiftechnik GbR
59229 Ahlen
Tel.: (02382) 961647-4, Fax: -2
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »