Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Folie ersetzt Lack

Industrielle Folienbeschichtung profilierter Werkstücke
Folie ersetzt Lack

Thermoforming-Zirkulationssystem mit umlaufenden Paletten
Möbelhersteller beschichten profilierte Werkstücke zunehmend mit Folie, anstatt sie zu lackieren – besonders, seit Hochglanzoberflächen sehr gefragt sind. Der Maschinenhersteller Bürkle liefert dazu Thermoforming-Anlagen, die mit einem membranlosen Pressverfahren arbeiten: Die Folie wird mit Druckluft von unten gegen die Heizplatte gedrückt und erwärmt, anschließend zieht sie ein Vakuum von unten über die zu beschichtenden Teile. Druckluft von oben sorgt für die sichere Verbindung von Werkstück und Folie. Das Angebot reicht von manuell zu bestückenden bis zu vollautomatischen Anlagen.

Robert Bürkle GmbH
72250 Freudenstadt
Tel.: (07441) 580, Fax: 7813
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »