Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Flexibel und fliessend

Maschinen & Anlagen
Flexibel und fliessend

Die hochflexible Performance.one von Ima formatiert vollautomatisch sowie winkel- und maßgenau, leimt Kanten auf und bearbeitet diese nach. Die Maschine steigert Produktivität und Werkstückqualität gleichermaßen.

Die automatisierte Komplettbearbeitung auf der »Performance.one« von Ima gestattet ein kontinuierliches, maßhaltiges Arbeiten ohne Unterbrechungen. Damit verringert sie nicht nur die Rüst- und Nebenzeiten maßgeblich, sondern senkt auch je nach Anwendungsfall die Prozesszeiten deutlich. Zudem ermöglicht die Fertigungslösung den Betrieben, noch flexibler auf die an sie gestellten Anforderungen einzugehen. Den Kern der Umlauffertigungsanlage bildet eine einseitige Kantenbearbeitungsmaschine – wahlweise eine »Novimat« oder »Combima« – mit individuell an die spezifischen Kundenforderungen angepassten Aggregaten. Ein Servo-Einschubtisch führt der Maschine die Werkstücke vollautomatisch und stets rechtwinklig zu. Der automatische und leistungsfähige Rücklauf schont die Werkstücke. Ein Scanner vor dem Maschineneinlauf identifiziert die Werkstücke über Barcodeetiketten. Drei Winkelübergaben und die dynamische Rüstlückenoptimierung sorgen für eine besonders hohe Leistung. Optional kann die Anlage mit einem Anschlagsystem zur absolut maß- und winkelgenauen Bearbeitung sowie dem »Ima-Laser-Edging«-Verfahren für die fugen- und übergangslose Verbindung zwischen Kante und Platte ausgerüstet werden. Abhängig von der Maßdifferenz der aufeinanderfolgenden Werkstücke und der Gesamtanlagenkonfiguration erreicht die Performance.one eine maximale Vorschubgeschwindigkeit von 30 m/min. Ausgehend von einer mittleren Teilegröße beträgt die Kapazität der Anlage bei der Fertigung von Korpusteilen und Fronten etwa 800 bis 1200 Werkstücke pro Schicht. Die moderne Fertigungstechnik ist einfach zu bedienen. Ima bietet umfassende Schulungen für die Bediener an sowie einen 24-Stunden-Service über sein Serviceportal.

Ima Klessmann GmbH
32312 Lübbecke
Tel.: (05741) 331-0, Fax: -420
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »