Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Ein Falz wie aus dem Bilderbuch

Maschinen & Anlagen
Ein Falz wie aus dem Bilderbuch

Die Werkzeugserie Dia-Harmony enthält jetzt auch ein Fräswerkzeug
Neue Füge-Falz-Fräser speziell für Tischler und Schreiner

Bisher profitierten überwiegend Industriekunden von der Qualität und Präzision der AKE-Fräswerkzeuge. Auf der Holzhandwerk in Nürnberg hat der Hersteller erstmals die neue Generation seiner Füge-Falz-Fräser, speziell für das Handwerk, präsentiert. Die Werkzeuge greifen auf die gleiche Technologie zurück wie das preisgekrönte »SuperSilent«-Sägeblatt aus demselben Hause: dort wurden Spanräume am Werkzeug angebracht, die eine optimale und kontrollierte Spanabführung ermöglichen. Gemeinsam mit einem großen Achswinkel und einer neu entwickelten Falzschneide sorgen solche Spanräume auch bei dem neuen »DIA-Harmony«-Fräser für mehr Präzision und weniger Lärm. Der Fräser erzeugt einen geringen Schnittdruck und ist geeignet für nahezu alle Holzwerkstoffe und Verbundmaterialien. Auch in Massivholz werden sehr gute Ergebnisse erzielt. Da es bei Dia-Harmony zu keiner Mehrfachzerspanung mehr kommt, verlängert sich die Standzeit um das Dreifache im Vergleich zu herkömmlichen Diamantwerkzeugen. Der neue Fräser ist zum Patent angemeldet.

AKE Knebel GmbH & Co. KG 72336 Balingen Tel.: (07433) 261-0, Fax: -100 www.ake.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »