Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Durch dick und dünn

Tauchsäge von Scheppach
Durch dick und dünn

Genau auf dem Bau: Scheppach-Säge mit 75 mm Schnitttiefe
Bis zu 75 mm tiefe Längsschnitte sind mit dem Tauchsägen-System PL75 möglich, in Materialien wie Massivholz, Küchenplatten, Spanplatten und beidseitig beschichtetem MDF. Die 1,40 m lange, optionale Führungsschiene lässt sich verlängern, sodass auch gerade Kanten von über 3 Metern Länge sauber gelingen. Das Schienensystem mit Gummiunterlage haftet auf verschiedenen Untergründen, eine seitliche Gummilippe sorgt für ausrissfreie Schnitte ohne Nacharbeit. Die stufenlose Schrägverstellung von 0 bis 45 Grad ermöglicht horizontale und vertikale Gehrungsschnitte. Bei aufrechter Maschine lässt sich die Schnitttiefe von 0 bis 75 mm einstellen und beträgt bei 45 Grad Neigung noch 55 Millimeter. Durch die schmale Bauweise sind auch Dehnungs- und Schattenfugen, beispielsweise beim Verlegen von Fertigparkett oder Laminat, machbar.

Scheppach GmbH
89335 Ichenhausen
Tel.: (08223) 4002-0, Fax: -20
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]