1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Druckluft to go

Maschinen & Anlagen
Druckluft to go

Druckluft to go
Rollende Druckluftmaschine: Baustellenkompressor von Schneider
Mobiler Kolbenkompressor von Schneider

Der tragbare, in einen Systainer eingebaute Kompressor SysMaster 150-8-6-WXOF ermöglicht die Verwendung von Druckluftwerkzeugen auf der Baustelle. Das Gerät wiegt 13 kg und lässt sich auf einem Rollbrett montieren. Auf den Kompressor können andere Systainer gestapelt werden – dies vereinfacht den Transport und die Benutzung: Kompressor, Werkzeug und Zubehör sind jederzeit griffbereit und sicher verstaut. Alle Armaturen sind durch den Systainer geschützt. Der Kompressor kann bei geschlossenem Systainer betrieben werden – dies reduziert den Geräuschpegel. Das Behältervolumen beträgt 6 Liter. Das außen angebrachte Bedientableau enthält alle wichtigen Elemente: Schnellkupplung, Druckminderer, zwei Manometer für Behälter- und Arbeitsdruck und einen Kondensatablass. Ein vier Meter langes Kabel ermöglicht einen großen Aktionsradius. Mit seinem ölfreien Aggregat ist der Kompressor zudem sehr wartungsarm.

Schneider Druckluft GmbH
72770 Reutlingen
Tel.: (07121) 959-0, Fax: -151
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »