Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Dosierung durch gegenläufige Walzen

Maschinen & Anlagen
Dosierung durch gegenläufige Walzen

Eine zweite Walze nimmt überschüssiges Material wieder ab
Doppel-Walzenauftragsmaschine von Wirth

Die Walzenauftragsmaschine »Typ DDWO« von Axel Wirth ist ausgestattet mit einer zweiten, der ersten entgegenlaufenden Walze. Diese Streich- oder Reverswalze kann überflüssiges Lackmaterial von der Oberfläche wieder abnehmen. Weil der in großer Menge aufgetragene Lack nach der gerillten Auftragswalze oft sehr schlecht fließt, streicht ihn die gegenläufige Walze glatt. Beim Auftragen von Öl und UV-Öl auf Holz streicht die Zusatzwalze Farbpigmente in die Holzporen. Die einzelnen Walzen können innerhalb einer halben Minute zur Reinigung herausgenommen werden. Die verfügbaren Walzenbreiten betragen 450 und 650 mm.

Halle 11.0, Stand 306
Axel Wirth Maschinen GmbH 73447 Oberkochen Tel.: (07364) 957709-0, Fax: -19 www.axel-wirth-maschinen.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »