Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Die Säge hält Hände im Blick

Sicherheitstechnik mit künstlicher Intelligenz von Altendorf
Die Säge hält Hände im Blick

Altendorf_Handguard.jpg
Das Sägeblatt erkennt Gefahrsituationen und taucht dann blitzschnell ab Altendorf GmbH

Pro Tag ereignet sich in Deutschland ein Arbeitsunfall an einer Kreissäge. Die Folgen sind nicht nur für den betroffenen Mitarbeiter gravierend, sondern auch für den Betrieb, Versicherungen und die Gesellschaft. Schutz vor Handverletzungen an der Formatkreissäge bietet Altendorf mit der Ausstattungsoption Hand Guard, eine Früherkennung mit zwei Kamerasystemen. Sie erkennt mithilfe künstlicher Intelligenz (KI) Hände und Gefahrensituationen. Bei einer akuten Gefährdung senkt sich das Sägeblatt innerhalb einer Viertelsekunde unter den Maschinentisch ab.
Das verhindert schwere Verletzungen. Für Hand Guard erhielt Altendorf den Deutschen Arbeitsschutzpreis 2021 in der Kategorie »Betrieblich«.

Altendorf GmbH

32429 Minden

Tel. +49 (571) 9550-0

www.altendorfgroup.com

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »