Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Die neue Standard

Vertikale Striebig-Plattensäge mit erweiterter Ausstattung
Die neue Standard

Premiere in Hannover: die neue Standard S von Striebig
Striebig hat in Hannover die neue Version seiner vertikalen Plattensäge Standard S vorgestellt. Mit dieser Säge erschließt sich dem Anwender eine neue Möglichkeiten: Zwei Versionen, »TRK1« mit vollflächiger Holzauflagewand und »TRK2« mit Alu-Lattenrost. Ein Komfortpaket mit größerer Grundausstattung und weitere Optionen erweitern das Einsatzfeld der Säge. Das Komfortpaket mit pneumatischer Klemmung des Motorlaufwagens, einem digitalen Messsystem für die vertikale Achse, pneumatisch gebremsten Auflagerollen und einer lasergestützten Anzeige des vertikalen Sägeschnittes kam bei den Messebesuchern gut an. Der zweite Schwerpunkt auf dem Messestand trug die Überschrift »Vielfalt des vertikalen Sägens«. Das Unternehmen zeigte anhand etlicher Beispiele, dass vertikales Sägen weit über die traditionellen Materialien hinausgehen kann. Besonders die Lösungskompetenz des Herstellers im Bereich individueller Sägekonfigurationen war ein häufiges Gesprächsthema.

Striebig AG
CH 6014 Luzern
Tel.: +41 (41) 259535-3, Fax: -0
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »