Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Holz-Her Holz-Handwerk 2020

Holz-Her auf der Holz-Handerk 2020
Die Mitte gestärkt

Features seiner Top-Maschinen hat Holz-Her jetzt für sein breites Angebot im mittleren Segment übernommen. Damit können Tischler und Schreiner ihren Betrieb leichter digitalisieren.

Der Hersteller von Maschinen für die Plattenverarbeitung Holz-Her präsentiert sich auf der Holz-Handwerk auf einem gemeinsamen Stand mit seiner Konzernmutter Weinig (siehe Seite 58), die auf Maschinen für das Bearbeiten von Massivholz spezialisiert ist. Insgesamt zeigt die Gruppe über 25 Exponate. Holz-Her konzentriert sich auf das Thema vernetzte Fertigung oder Handwerk 4.0 und zeigt sein breites Maschinenprogramm mit stehenden und liegenden Plattensägen, Nesting- und CNC-Maschinen, einem Plattenlager sowie Kantenanleimmaschinen. Zu den Messeneuheiten gehören vor allem das Aufwerten von Maschinen für das mittlere Preissegmenten, mit Features vom oberen Segment: Dank Multifunktionswerkzeugen, die es bisher nur für die »Lumina 1380 multi« im Top-Segmant gab, können jetzt auch die Kantenanleimmaschinen »Sprint 1327 multi« und »1329 multi« zwischen unterschiedliche Radien und der Fase auf Knopfdruck wechseln. Das spart Rüstzeit. Das ebenfalls bisher dem Top-Segment vorbehaltene »Fast«-Konzept ermöglicht es, verschiedene Bearbeitungen gleichzeitig auf der Maschine zu fahren. Damit lässt sich beispielsweise das Eckkopieraggregat dynamisch zuschalten, ohne die Maschine für den Rüstvorgang leerfahren zu müssen. Bisher nur bei den Top-Maschinen zu findende NC-Servoachsen machen diesen Vorgang extrem effizient.

Den Besucher erwarten weiterhin die Durchlauf-CNCs »Evolution 7402« und »7405 Connect« im neuen Holz-Her-Design. Sie können auch alle vier Werkstückkanten bearbeiten. Die 7402 lässt sich jetzt mit einen 4-fach-Werkzeugwechsler ausstatten. Das macht diese CNC zum Allrounder auf kleinstem Raum. Für den Werkzeugwechsel ist die Evolution 7402 mit einer leistungsstarken 7,5 kW Spindel und einem Bohrkopf in Vollausstattung inklusive Nutsäge bestückt. Erstmals auf der Holz-Handwerk wird in einer Live-Demo das »Xcut«-Paket für die Evolution gezeigt. Damit erzeugt die vertikale CNC-Maschine automatisch die benötigten Werkstücke aus zuvor längs zugeschnittenen Plattenstreifen.

Die flexible Nesting-CNC »Nextec 7735« lässt sich einfach bedienen. Mit ihrer 5-Achs-Frässpindel und ihrem 2200 mm tiefen Rastertisch bietet sie unzählige Bearbeitungsmöglichkeiten. Mit der Software »CabinetSelect« und der Nextec 7735 lassen sich Maßmöbel ganz ohne Programmieren herstellen. In Verbindung mit dem »Store-Master«-Plattenlager arbeitet diese Anlage enorm effizient.

Halle 9, Stand 304

Holz-Her GmbH

72622 Nürtingen

Tel.: (07022) 702-0, Fax: -101

www.holzher.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »