Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Des Rätsels Lösung

Spänex baut Absauganlagen nach Bedarf
Des Rätsels Lösung

1._Entstauber-Batterie.jpg
Absaugproblem kreativ gelöst: Entstauber-Batterie von Spänex Foto: Spänex GmbH

Spänex zeigt in Nürnberg ein Anlagenkonzept auf der Basis von Entstaubern: Es werden zwei Stationen mit je zwei Entstaubern betrieben, wobei jeder eine Luftleistung von 10000 m³/h zur Verfügung stellt. Auf dem Weinig-Stand wird ein weiterer Entstauber mit 10000 m³/h Leistung platziert, sodass der Gesamtstrom 50000 m³/h beträgt. Hintergrund der Neuentwicklung: kundenseitige Anforderungsprofile, wo wegen örtlicher Bedingungen nicht, wie vom Regelwerk gefordert, die Filteranlagen außerhalb der Gebäude aufgestellt werden können. Auch die die Filteranlage im Innenbereich anzuordnen und mit flammenlosen Druckentlastungseinrichtungen auszurüsten, ist häufig baulich nicht durchführbar, sodass eine andere Lösung gefunden werden musste.

Halle 9, Stand 305

Spänex GmbH

37170 Uslar

Tel.: (05571) 304-0, Fax: -111

www.spaenex.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »