Maschinen & Anlagen

Copy and Paste für Fräsprogramme

Kopieren, modifizieren und loslegen: der Touchscreen von Hofmann
Verbesserte Touchscreen-Steuerung bei Hofmann-Tischfräsen

Hofmann stattete die Touchscreen-Steuerung seiner Tischfräsen mit einer Kopierfunktion aus. Werkzeug- und Programmplätze lassen sich nun ganz einfach kopieren. Das erleichtert die Arbeit bei ähnlichen Werkstücken. Ein Programmplatz wird aufgerufen und über die Kopiertaste einfach kopiert. Die abweichenden Parameter eingeben und fertig. Genauso lassen sich Werkzeugplätze kopieren. Neu ist auch die Erweiterung der Nachkommastellen. Wurden die Werte der einzelnen Achsen bisher mit einer Nachkommastelle angezeigt, kann die Steuerung nun umgestellt werden, dass zwei Nachkommastellen erscheinen.

Hofmann Maschinenfabrik GmbH 91438 Bad Windsheim Tel.: (09841) 65042-1, Fax: -5 www.hofmann-maschinen.de

dds-Internetführer

dds-Zulieferforum

MeistgelesenNeueste Artikel

Besuchen Sie uns auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds

– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »