Startseite » Technik »

Leuchtende Piktogramme

Technik
Leuchtende Piktogramme

Das LED-Piktogramm von Huga zeigt ob das Besprechungszimmer frei oder besetzt ist.
Huga integriert LED-Technik in Türen

Das Gütersloher Unternehmen Huga bietet für viele seiner Türen leuchtende Piktogramme mit platz- und energiesparender LED-Technik. Die farbigen Symbole leuchten hinter einer 1mm dünnen Edelstahlplatte. In diese können universelle Formen mittels Laserstrahl geschnitten werden. Der Tür ist ihre technische Ausstattung erst auf den zweiten Blick anzusehen, denn die Stromführung ist unsichtbar in die Bänder integriert. Die Umschaltung des Piktogramms von Grün auf Rot wird per Riegelschaltkontakt im Schließblech oder über einen Taster gesteuert.

Mit der gleichen Technik lassen sich auch Glasscheiben in Lichtausschnitten ausstatten. Weiße oder farbige LED-Module können mit einem Wandschalter oder mit einer Infrarot-Fernbedienung ein- und ausgeschaltet werden. Schiebetüren sind nicht mit LED-Technik lieferbar.
Weitere Produkt-Neuheiten auf dem Messestand von Huga sind die zwei hochwertigen, handwerklich gefertigten Weißeiche-Echtholzoberflächen »Choco« und »Polar«, das neue Schiebetürensystem »Alutec«, die technische »Tür M1SK3« und der Lichtausschnitt »Smart2«.
Halle B4, Stand 315
Huga Hubert Gaisendrees GmbH & Co. KG 33335 Gütersloh Tel.: (052) 41973-0, Fax: -160 www.huga.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »