Startseite » Technik »

Kleines Kraftpaket

Technik
Kleines Kraftpaket

Das Kapp- Sägesystem KSS 300 von Mafell arbeitet mit einer aufrollbaren Schiebeführung
Kappsägesystem von Mafell

Mit dem neuen handlichen Kapp-Sägesystem „KSS 300“ will Mafell dem Handwerker das bieten, worauf es beim Innenausbau besonders ankommt: Gehrungs- und Kappschnitte müssen hier schnell ohne viel Zubehör auf Anhieb sitzen. Und das bei geringem Gewicht und kleinen Maschinenabmessungen. Dieses Kapp-Sägesystem stellt gleich mehrere Maschinen in einer dar: zum einen eine handliche, leistungsstarke 40er Handkreissäge. Mit 2,9 kg ist sie federleicht und besonders handlich. Dabei bietet sie satte Leistungsreserven für alle Aufgaben: vom normalen Freihandsägen bis zu präzisen Schattenfugenschnitten ab 11,5 mm Fugenbreite.

Zum anderen ein intelligentes Kappsägesystem. Sekundenschnell lässt sich die Handkreissäge per Schnellverschluss fest mit der KSS-Systemschiene verbinden. So gelingen perfekte Schräg-, Tauch- und Winkelschnitte aus einer Hand und ohne Auflage. Dabei leisten ausgeklügelte Details wie exakte Skalierungen, rastende Winkeleinstellungen und handlingfreundliche Schwenk- und Einstellmechaniken wertvolle Hilfe. Auf der zusammenrollbaren Flexi-Schiene aus Spezialstahl sind mit der KSS 300 geführte Schnitte bis zu 1,40 m möglich.
Mafell AG 78720 Oberndorf a. N. Tel.: (07423) 812-0, Fax: -218 www.mafell.de Halle 17, Stand G 18
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »