Startseite » Technik »

Kaum etwas, das sich nicht messen lässt

Technik
Kaum etwas, das sich nicht messen lässt

Wie lässt sich das messen? Der Dostmann-Katalog gibt Antwort
Dostmann-Katalog Präzisionsmesstechnik neu aufgelegt

Der Spezialist für elektronische Handmessgeräte Dostmann stellt den neuen Katalog »Präzisionsmesstechnik 2011/2012« mit einer umfassenden Übersicht über die eigenen Produkte in gedruckter und elektronischer Form vor. Unter den Stichworten Kalibrierung, Handmessgeräte, Tischgeräte, Infrarot-Thermometer, Feuchte-Messgeräte, Zeitmesser, Datenlogger sowie Messgeräte für Druck, Strömung, CO2, Schall und Licht sind auf 95 Seiten zahlreiche Präzisionsgeräte aus dem Dostmann-Programm aufgelistet. Das umfassende Angebot wird durch Kalibrierservice, Software und Zubehör abgerundet. Das detaillierte Inhaltsverzeichnis listet alle lieferbaren Produkte nach Messeigenschaften sortiert auf und hilft dem Leser, schnell das passende Messgerät zu finden. Optische Kennzeichen wie °C, %rF, CO2, dB, Hz, sind als Icon ausgeführt und dienen als Orientierungshilfe beim Suchen im Katalog.

Dostmann Electronic GmbH 97877 Wertheim Tel.: (09342) 308-90, Fax: -94 www.dostmann-electronic.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2020

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Grafik: Jahresumsatz Tischler

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »