Startseite » Technik »

Holz trifft Eisen und Glas

Technik
Holz trifft Eisen und Glas

Pure Freude am Material: Spitzbart-Treppe aus Eiche, Stahl und Glas
Treppen für architektonische Visionen von Spitzbart

Weite, Transparenz und Reduktion. Die Umsetzung dieser atmosphärischen Anforderung ist den Treppen-Designern von Spitzbart hier mit einer stählernen Podesttreppe gelungen. Stufen aus geöltem Eichenholz, Geländer aus rohem Flacheisen und Podestgeländer aus Glas; alle Elemente der Treppe unterstreichen die klaren Linien und den Purismus, der im gesamten Haus vorherrscht. Auch die spitzwinkligen Stufenträger verschwinden optisch unter den Stufen. Die unterschiedlichen Materialien erzeugen Warm-Kalt-Kontraste: Das Material Holz in den massiven Eichenstufen, das die Wärme des zentralen Kamins im Wohnbereich aufgreift, kontrastiert mit den schlicht gesteckten Edelstahlhandläufen des Geländers und den hellen offenen Glasflächen. Die Treppen des Herstellers werden als Einzelstücke nach Wunsch des Kunden gefertigt.

D. Spitzbart Treppen 90522 Oberasbach Tel.: (0911) 969925-6, Fax: -84 www.spitzbart.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »