Startseite » Technik »

Höhere Leistung bei geringerer Schallemission

Technik
Höhere Leistung bei geringerer Schallemission

Arbeiten im Reinluftbetrieb mit weniger als 0,1 mg/m3 Reststaub: die Absauggeräte Power Unit von Al-Ko Therm
Absauggeräte der neuen Serie Power Unit aus dem Hause Al-Ko Therm

Höhere Leistung bei geringerer Schallemission, das verspricht Al-Ko mit seinen neuen Absauggeräten der Serie »Power Unit« mit optimierten der Ventilatoreinheiten bzw. minimierten Druckverlusten. Die Kosteneinsparungen im Betrieb sind nicht unerheblich. Weiterhin bleibt durch die einhundertprozentige Luftrückführung in den Arbeitsraum bei diesen mobilen Reinluft-Absauggeräten die Raumwärme erhalten. Der Betreiber muss nicht nachheizen. Der Reststaubgehalt nach Abfilterung beläuft sich auf unter 0,1 mg/m³ – daher ist die Bezeichnung Reinluftentstauber mehr als gerechtfertigt. Alle Geräte sind BG-geprüft. Insgesamt sind sieben Baugrößen der Power Unit erhältlich: von einem Stutzendurchmesser von 100 bis 300 mm. Verschiedene Entsorgungsvarianten wie Brikettierpresse, Zellenradschleuse oder Spänesammelbehälter stehen dem Betreiber zur Auswahl.

Al-Ko Therm GmbH 89343 Jettingen-Scheppach Tel.: (08225) 3941-12, Fax: -35 www.al-ko.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »