1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik »

Hochpräzise

Technik
Hochpräzise

Tastaggregat mit neuartiger Werkzeugaufnahme von Atemag

Zum Profilieren auf dem Bearbeitungszentrum eignen sich Tastaggregate, weil sie Dickenabweichungen ausgleichen. Konventionelle Tastaggregate nehmen die Werkzeuge mit einem Spannzangensystem auf. Diese Schnittstelle verursacht einen Rundlauffehler von 0,05 bis 0,08 mm, sodass selbst hochpräzise gefertigte Diamantwerkzeuge mit einer Rundlauftoleranz von 0,005 mm keine optimale Oberfläche erzeugen.

Atemag hat für das neu Tastaggregat »Soft-Touch« eine völlig neue hochpräzise Werkzeugaufnahme entwickelt, während BFS Werkzeugsysteme gleichzeitig das passende Werkzeug konstruierte. Die Werkzeugaufnahme arbeitet mit vier geschliffenen Exzenterspannern nahezu spielfrei. Während die modulare Werkzeugschnittstelle üblicherweise mit einem Spannzangeneinsatz ER 25, ER 32 oder ER 40 ausgerüstet ist, wurde die Werkzeugaufnahme des Diamant-Profilwerkzeuges erstmals passend für die Schnittstelle angefertigt. Dadurch entfallen die Längenjustierung beim Werkzeugwechsel und zeitaufwändige Probefräsungen zum Justieren. Die Position des Werkzeuges in Bezug zum Werkstück lässt sich beim Tastaggregat mittels einer Skala einfach und präzise einhundertstelmillimetergenau einstellen.
Atemag, Aggregatetechnologie und Manufaktur AG 77716 Hofstetten Tel.: (07832) 99970, Fax: 999712 www.atemag.de Halle 10.0, Stand 113
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »