Startseite » Technik »

Hochautomatisierte Sägen für das Handwerk

Technik
Hochautomatisierte Sägen für das Handwerk

Plattenaufteilsäge „HPV 11“ mit Bargstedt VAC-Beschickung und ähnlicher Anordnung der Maschinenkomponenten wie bei der „HPP 380“
Holzma hat seine neuen Plattensägen für das Handwerk vorgestellt

Die neue Plattensäge „HPP 250“ ist mit der „Cadmatic-3.0“-Steuerung ausgestattet. Sie wird im spanischen Holzma-Werk in Barcelona gefertigt, das bis vor kurzem als Homag Sawtech firmierte. Management, Verkauf und Service sind komplett auf Holzma übergegangen, und im Ersatzteildienst ist eine Abstimmung erfolgt.

Neben der HPP 250 war in Nürnberg auch die „HPP 380“ mit automatischer Drehvorrichtung und spezieller Vakuumbeschickung ausgestellt, eine hochflexible Plattensäge für Klein- und Mittelbetriebe, die man mit unterschiedlichsten Plattenmaterialien automatisch und rasch beschicken kann.
Diese hochautomatisierte Maschine für das Handwerk ist mit der neuen Steuerung „Power Control Cadmatic 4.0“ mit 3-D-Präsentation ausgestattet, die auch eine Online-Anbindung an das Optimierungsprogramm „Schnitt Profi(t)“ von Holzma erlaubt. Die Beschickeinrichtung der Firma Bargstedt sorgt für schonenden Transport, auch bei Platten mit empfindlichen Oberflächen.
Holzma Plattenaufteiltechnik GmbH 75365 Calw-Holzbronn Tel. : (70 53) 69-0 Fax: (70 53) 6174
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »