Startseite » Technik »

Freiformkanten sicher und komfortabel bearbeiten

Technik
Freiformkanten sicher und komfortabel bearbeiten

Präzise: Spann- und Frässchablone auf dem Schugoema-Ligna-Stand
Kantenknirps-Hersteller Schugoema zeigt Vakuumfrässchablone auf der Ligna

Der Hersteller des Handkantenanleimgerätes »Kantenknirps« nennt sich jetzt nicht mehr Kantenknirps, sondern Schugoema. Als Händler für Reinhold Beck Maschinenbau (www.beck-maschinenbau-gmbh.de) zeigt das Unternehmen auf der kommenden Ligna einen Beck-Arbeitsstisch mit Vakuumspannung und einer selbstangefertigten Spann- und Frässchablone für die sichere und komfortable Kantenbearbeitung mit der Handoberfräse. Ein eingenutetes Moosgummiband begrenzt die Vakuumspannfläche. Die Schablone führt den Anlaufring des Werkzeuges auf der gewünschten Bahn.

Schugoema 57392 Schmallenberg Tel.: (02977) 1364, Fax: 709264 www.kantenknirps.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]