Startseite » Technik »

Es geht auch einfacher

Technik
Es geht auch einfacher

Plattenverbinder-System von Knapp

Das mühsame Anziehen von Plattenverbindern mit dem Gabelschlüssel hat ein Ende, denn mit dem »Zipbolt« bringt Knapp eine wirklich praktische Lösung für das Zusammenfügen von Arbeitsplatten auf den Markt. Der Verbinder besteht aus einer Gewindestange, kombiniert mit einem kraftübertragenden Zahnradantrieb. Die Montage ist denkbar einfach und erfolgt mit einem Schraubendreher oder einem Akku-Schrauber. Eine Positionierhilfe für den Bit sichert eine verschleißfreie Kraftübertragung. Hierdurch ist auch die Einhandmontage des Verbinders möglich.

Den Zipbolt wird in drei verschiedenen Ausführungen angeboten. Neben dem Modell »KD« für den Möbelbau gibt es ein Modell für hohe Belastungen »ST«, wie sie z. B. im Treppenbau auftreten. Außerdem stellt Knapp für den Laden-, Messe- und Innenausbau eine Variante mit Gelenk her, die sich für Verbindungen über Eck eignet.
Friedrich Knapp GmbH 85591 Vaterstetten Tel.: (08106) 308-30, Fax: -40 www.knapp.verbinder.com
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »