Startseite » Technik »

Einsparung von bis zu 20 Prozent

Technik
Einsparung von bis zu 20 Prozent

Feuchte- und wärmebeständig verleimt mit Reaktant 607.20
PUR-Schmelzklebstoff aus dem Hause Jowat

Mit dem neuartigen PUR-Schmelzklebstoff »Jowatherm-Reaktant 607.20« lassen sich bis zu 20 Prozent Klebstoff einsparen, und zwar ohne Qualitätseinbußen. Doch auch die weiteren Vorteile sind bemerkenswert: Die Verarbeiter erzielen im rationellen Durchlaufbetrieb mit reaktiven PUR-Schmelzklebstoffen Klebungen, die feuchte- und wärmebeständiger sind als die anderer Klebstoffe, zudem weisen sie sehr hohe Festigkeitswerte auf. Hinzu kommt, das PUR-Hotmelts wie Jowatherm-Reaktant 607.20 Schmelzreaktive klebstoffe sind, die in der Verarbeitung ein breites Anwendungsspektrum für beispielsweise: Schichtpressstoff-, Polyester-, PVC-, ABS-, PP-, beharzte Papier- sowie für Massivholz- und Fumierkanten bieten. Wie alle PUR Hotmelts meistert dieser Klebstoff selbst widrige Verhältnisse: Dabei sorgen chemische Reaktionen mit den Inhaltsstoffen oder reaktiven Gruppen der Werkstücke für eine gute Adhäsion zu vielen Materialien.

Jowat AG 32758 Detmold Tel.: (05231) 749-0, Fax: -105 www.jowat.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »