Startseite » Technik »

Eine Zwinge bezwingt alle Werkstoffe

Technik
Eine Zwinge bezwingt alle Werkstoffe

Bessey-Zwinge mit Best-Comfort-System: spezieller Griff und Wechseldruckplatten
Zwingen mit Best-Comfort-System von Bessey punkten mit wechselbaren Druckplatten

Das »Best-Comfort-System« macht Temperguss-, Ganzstahl-, Omega- und Einhand-zwingen von Bessey durch austauschbare Druckplatten noch vielseitiger einsetzbar. Zum System gehören ein Zwei-Komponenten-Griff mit Spindel und drei unterschiedliche Druckplatten, die werkzeuglos zu wechseln sind.

Die bewährte Stahldruckplatte ist universell einsetzbar. Sie ist hitzebeständig und damit auch für Schweißarbeiten geeignet. Eine Alternative ist die wechselbare Druckplatte aus nichtrostendem Edelstahl mit einer Kunststoffkappe. Sie eignet sich für Arbeiten mit Edelstahl. Mit der Kappe lassen sich empfindliche Werkstoffe schonend spannen. Für Arbeiten mit dünnwandigen oder großflächigen Werkstücken ist eine Druckplatte mit doppeltem (80 mm) Durchmesser lieferbar. Diese vergrößert die Auflagefläche und verteilt den Spanndruck. Die Kunststoffkomponenten des Griffes sind der Drehbewegung beim Spannen nachempfunden. Das garantiert optimalen Grip und angenehmes Handling. Der bewährte Holzgriff bleibt weiterhin im Programm.
Bessey Tool GmbH & Co.KG 74321 Bietigheim-Bissingen Tel.: (07142) 401-0, Fax: -333 www.bessey.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »