Boere entwickelt Breitbandschleifmaschine Sandrite weiter

Multifunktional einsetzbar

SONY_DSC
Mit Strukturbürste: Breitbandschleifmaschine von Boere

Die Breitbandschleifmaschine Sandrite von Boere war ursprünglich nur zum Schleifen von Massivholz gedacht. Jetzt ist sie so weiterentwickelt worden, dass sie mit verschiedenem Zubehör multifunktionell einzusetzen ist. Mit zwei segmentierten Schleifkissen kann unter anderem eine sehr hohe Oberflächenqualität beim Zwischenlackschleifen erreicht werden. Außerdem kann mit den Schleifkissen auch in nur einen Durchgang ein hohes Finish auf furnierten Teilen realisiert werden. Die Maschine mit zwei Kontaktwalzen ist auch zum Kalibrieren geeignet. Neu ist jetzt auch die Möglichkeit, eine Strukturierbürste in dieser Maschine zu integrieren. Ebenfalls auf der Ligna live zu erleben, ist die überarbeitete Strukturierbürstmaschine »Select X-Line«.

Halle 16, Stand F11

Boere Machinefabriek bv

NL 2741 LA Waddinxveen

Tel.: +31 182 614400

www.boere.nl

Mehr Infos Breitbandschleifmaschinen? Hier gehts zur dds-Themenseite >>

Anzeige

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2020

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »