Startseite » Technik » EDV »

Für komplexe Volumen

Hochfunktionales Plattenmakro von Licom AlphaCam
Für komplexe Volumen

Das Plattenmakro von Licom AlphaCam hilft dabei, Volumenkörper in Einzelplatten zu zerlegen und diese zuzuschneiden
Das neue Plattenmakro von Licom AlphaCam ist ideal dazu geeignet, für einen Volumenkörper die zur Erzeugung seiner Hülle erforderlichen Einzelplatten zu erstellen, zu verbinden und zu bearbeiten. Als CAD-Datei können dazu Solids und STLs verwendet werden. Die generierten, flachen Einzelplatten mit ihren Gehrungsschnitten und Verbindern zur Nachbarplatte können leicht bearbeitungsgerecht positioniert, gewendet und inklusive der fünfachsigen Gehrungsschnitte und Bohrungen automatisiert programmiert werden.

Neben der gewünschten Plattenstärke lässt sich festlegen, ob die Platten das Volumen einschalen sollen oder ob die entstehende Plattenkonstruktion die Außenseite des Ursprungskörpers darstellt.
Die einzigartige Sägefunktionalität im AlphaCam ermöglicht zudem durch die Verwendung einer einstellbaren Winkelzugabe (Freiwinkel) die fugenlose Verbindung der Sichtkanten, wohingegen der nicht sichtbare Bereich einen funktionalen Leimspalt aufweist.
Licom Systems GmbH
52072 Aachen
Tel.: (0241) 894979-0
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Messe-Ampel 2022

messe_eingang_salone_del_mobile_web

dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »