Startseite » Technik » EDV »

Swood 2022 mit neuen Features: Möbel smart konstruieren

Swood 2022 mit neuen Features bei DPS
Möbel smart konstruieren

Swood 2022 zeigt zur besseren Interpretation auch die Kanten der Komponenten an Foto: DPS Software GmbH
Swood 2022 zeigt zur besseren Interpretation auch die Kanten der Komponenten an Foto: DPS Software GmbH

Basierend auf »Solidworks« bietet »Swood« speziell für die Holzbearbeitung optimierte Funktionen, sodass die Konstruktion einfacher, schneller und strukturierter erfolgt. Es ist nun möglich, eine Senkung für Bohrungen, die durch eine Skizze angetrieben werden, zu erstellen. Die Variable »CH_A« definiert den Senkungswinkels, »CH_W« die Senkungstiefe. Zudem können die Kanten aller in einer »SwoodBox« verbauten Komponenten angezeigt werden. Ab »Swood 2022« kann optional die Berührfläche bei Verbindern um die ausmodellierte Kante erweitert werden. Diese Entscheidung kann pro Verbinder getroffen werden und als Standard global hinterlegt werden. CAM und Nesting wurden weiterentwickelt und Bearbeitungen, die in der Bibliothek zur Verknüpfung gespeichert sind, lassen sich anpassen und den Bauteilen zuweisen.

Halle 11.1, Stand 180

DPS Software GmbH
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel. +49 711 797310-0
www.dps-software.de


Mehr Messeneuheiten 2022:

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]