Startseite » Technik » EDV »

Ausgelegt für die Kundenwünsche von übermorgen

EDV
Ausgelegt für die Kundenwünsche von übermorgen

Die fünfte Achse erübrigt das Winkelaggregat: die Venture 316
5-Achs-Bearbeitungszentrum von Homag für Einsteiger

Die »Venture 316« von Homag eignet sich für den Einstieg in die 5-Achs-Technik. Damit können Tischler und Schreiner nahezu alle Kundenwünsche in der Möbel- und Türenproduktion und im Innenausbau erfüllen. Mit wenigen Standardwerkzeugen deckt die Maschine ein enormes Spektrum an Aufgaben ab. Eine Maschine für den, der heute noch nicht die Kundenwünsche von übermorgen kennt. Homag hat dieses Handwerkermodell wie eine Industriemaschine ausgestattet: Das Gewicht liegt 30 Prozent über dem einer normalen 5-Achs-Maschine für Einsteiger. Statt eines Auslegers gibt es ein schweres Portal. Dazu sind viele Features bereits in der Grundausstattung enthalten, wie eine Pneumatikschnittstelle an der Spindel, Zahnstangenantriebe in X- und Y-Richtung, ein Schwingungssensor zum Spindelschutz oder eine effektive Teilehöhe von 250 mm ab Konsole, die komplett mit allen Aggregaten genutzt werden kann.

Homag GmbH 72296 Schopfloch Tel.: (07443) 13-0, Fax: -2300 www.homag.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »