Startseite » Technik »

Den Workflow erleichtert

iFurn liefert digitale Beschlagdaten in 30 CAD-Formaten aus der Cloud
Den Workflow erleichtert

Pressemeldung-iFurn-ZOW-2020-DE.jpg
Welcher Auszug, welche Reling? iFurn liefert die digitale Beschreibung Foto: iFurn

iFurn bietet als Cloud-Service eine einfache Möglichkeit, Beschlagdaten digital bereitzustellen und unterstützt so den digitalen Workflow in der Möbelproduktion. Zulieferer können ein breites Portfolio von Daten in digitaler Form bereitstellen – z. B. Verbinder, Werkstoffe, Beschlagsysteme, Licht und Einbaugeräte. iFurn bereitet die Produktdaten verständlich auf. Bilder und Videos zeigen Design und Funktion, während komplexe Produktzusammenhänge über Merkmale, Zubehör und Produktabhängigkeiten abgebildet werden. Die Ausgabe der Daten erfolgt inklusive Bearbeitungen, Logiken und Funktionen. Über einen Online-Assistenten, der die gesuchten Zulieferdaten filtert, sortiert und auflistet, greifen Anwender schnell und einfach auf die Produktdaten zu. Sie speichern die Daten oder laden sie direkt in ihre Konstruktion herunter. Die gelieferten Daten sind systemunabhängig nutzbar und lassen sich in 30 CAD-Formate konvertieren. Alle gängigen CAD-Systeme sind somit mit iFurn kompatibel.

Halle 20.1. , Stand B021

iFurn GmbH

32052 Herford

Tel.: (05221) 976-164, Fax: -123

www.ifurn.net

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »