Startseite » Technik »

Buch-Tipp »55 Treppen für Wohnhäuser«

Technik
Buch-Tipp »55 Treppen für Wohnhäuser«

Johannes Kottjé zeigt 55 Treppen, die das Innere eines Hauses mitprägen – ein Ideenfundus.

Dass Treppen nicht nur zwei Ebenen miteinander verbinden, betont das Buch »55 Treppen für Wohnhäuser«. Insbesondere bei moderner Architektur oft zentral angeordnet, können Treppen zur Skulptur werden – oder zum praktischen innenarchitektonischen Bestandteil, wenn sie als dekorativer Raumteiler oder Möbel zum Aufbewahren unzähliger Utensilien dienen. Das Buch zeigt 55 Treppen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die ästhetisch und praktisch gleichermaßen voller Ideen stecken. Die Bandbreite reicht von der bewusst schlicht gehaltenen Stiege bis zum multifunktionalen Treppenmöbel, von der Raumspartreppe bis zum imposanten, scheinbar schwebenden Designobjekt.

Johannes Kottjé, 55 Treppen für Wohnhäuser, 128 Seiten mit 165 Farbabbildungen, Format 17 x 24 cm, gebunden mit Schutzumschlag, 29,99 Euro
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »