17-02_TI-Shelf_FE.jpg
Die Dural-Ablage wird beim Fliesenlegen mit eingebaut
Befliesbare Edelstahl-Tablarträger fürs Bad von Dural

Fliese auf Tablar

Die Badezimmerablage TI-Shelf von Dural wird ohne Bohren im Rahmen der Fliesenverlegung montiert: sie wird auf die Oberkante der unteren Fliese aufgelegt, in den Fliesenkleber eingebettet und mit Silikon abgedichtet. So entstehen keine Beschädigungen an der Verbundabdichtung. Zudem erhält die Ablage durch das Abfangen der Kräfte über die Fliesen Stabilität. Für die nachträgliche Montage stehen ebenfalls verschiedene Modelle zur Verfügung. TI-Shelf besteht aus Edelstahl mit gebürsteter Oberfläche. Der Hersteller bietet zahlreiche Varianten an, vom Dreieck über das Rechteck bis zum Trapez. Sowohl für Ecken als auch für die Wandfläche stehen Lösungen in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. Die Einlage ist wählbar: Sie kann das Fliesendesign aufnehmen oder Kontraste setzen. Da das Material gegenüber Fliesenkleber und Fugenmaterial unempfindlich ist, wird das Risiko von Schäden bei der Verlegung minimiert. Gepflegt wird das Ablagesystem mit einem neutralen Haushaltsreiniger.

Dural GmbH

56412 Ruppach-Goldhausen

Tel.: (02602) 9261-0, Fax: -50

www.dural.de