Futurecryl.jpg
Ein neuer Zusatzstoff bringt einen Effizienzschub für den Wasserlack
Neue Wasserlackgeneration von Zweihorn

Beständig und schnell

AkzoNobel hat einen Wasserlack entwickelt, der nach eigenen Angaben weltweit einen neuen Standard setzt. Futurecryl weist eine unübertroffene Chemikalienbeständigkeit, exzellente Kratzbeständigkeit, hervorragende Blockfestigkeit und eine ultraschnelle Trocknung vor. Bis jetzt waren Lösemittelacke in puncto Chemikalienbeständigkeit das Maß der Dinge. Futurecryl stellt das auf den Kopf. Bei 1K-Anwendungen erreicht er eine Chemikalienbeständigkeit wie 2K-Lösemittellack. Der neue Futurecryl-Buntlack erfüllt als Einkomponentenlack die DIN 68861 1B mit Bravour. Durch den Einsatz des neuen, kennzeichnungsfreien Performers für Wasserlacke PW 4000 erzielt er darüber hinaus eine Top-Performance bei aggressiven Lösungsmitteln. Außerdem bringen die Futurecryl- und FuturecrylColor-Wasserlacke einen überzeugenden Zeitvorteil mit sich. Bei 20 °C trocken sie in zwei bis drei Stunden – doppelt so schnell wie konventionelle Wasserlacke.

Akzo Nobel Hilden GmbH

Geschäftsbereich Zweihorn

40721 Hilden

www.zweihorn.com