Startseite » Technik » Bauelemente »

Zeitweise separat

Variable Räume durch Glasschiebetüren von Sunflex
Zeitweise separat

SUNFLEX-Aluminiumsysteme_SF20_4c.jpg
Sunflex-Glasschiebetüren gibt es mit und ohne Sichtschutz

Sunflex Aluminiumsysteme bietet mit dem Ganzglas-Schiebesystem SF 20 eine elegante Lösung für zeitweilige Veränderungen in der Aufteilung privater oder öffentlicher Innenräume. Das System kann als Trennwand für Küchen verwendet werden, für begehbare Kleiderschränke, oder für Raumteiler im Wohn- oder Geschäftsbereich. Je nach Nutzung bietet es die Wahl zwischen transparenten oder Milchglasoptiken, auch bunte Gläser können in die Schiebeelemente eingesetzt werden. Zusätzlich steht eine Auswahl an Grifftypen zur Verfügung. Auch die Höhen und Breiten der Schiebetüren sind individuell wählbar. Bis zu fünf Einzelelemente könnten parallel zusammengeschlossen werden. Bei einer beidseitigen Installation der Laufschienen kann damit eine Glaswand aus bis zu zehn Elementen bestehen. Das Öffnen und Schließen erfordert wenig Kraftaufwand, da die jeweils nächsten Flügel auf kugelgelagerten Laufwagen automatisch mitgezogen werden.

Sunflex Aluminiumsysteme GmbH

57482 Wenden-Gerlingen

Tel.: (02762) 9253-0, Fax: -280

www.sunflex.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »