Startseite » Technik » Bauelemente »

Wertvoll, weil flexibel

Objekttaugliche Drücker-Lagerung von FSB
Wertvoll, weil flexibel

Zertifiziert nach EN 1906 Klasse 4: Drückerhalterung ASL von FSB
Die neue Drücker-Lagerung ASL von FSB wird als Garnitur ausgeliefert und ist als rechte und linke Ausführung einsetzbar. Während der FSB-Lieferstandard mit Türstärken von 39 bis 58 mm bereits nahezu alle Bereiche abdeckt, steht ASL auftragsbezogen sogar für Türstärken von 29 bis 98 mm zur Verfügung. Weitere Vorteile: die Befestigung mittels M5-Edelstahl-Durchverschraubung mit Haltenocken und Stahl-Gewindehülsen (oder alternativ mit vier Holzschrauben ohne Haltenocken), der Betätigungswinkel von 45° sowie die richtungsneutrale Hochhaltefeder. Die Lagerung trägt nicht nur den Anforderungen des Objektbaus Rechnung, sondern ermöglicht auch mehr Flexibilität – hinsichtlich der Lagerhaltung und hinsichtlich des Handlings beim Einbau. Die neue Adaptertechnologie ermöglicht eine schnelle Montage, weil die Rosettenunterkonstruktion zunächst ohne Deckrosetten und Türdrücker am Türblatt verschraubt wird und nicht länger am Türdrückerhals »vorbeigeschraubt« werden muss. Die einteiligen Rosetten und Schilder werden mit der bewährten FSB-Cliptechnik befestigt. Eine edelstahlverstärkte Unterkonstruktion im Verbund mit glasfaserverstärktem Kunststoff erhöht die Zugfestigkeit.

FSB GmbH & Co. KG
33034 Brakel
Tel.: (05272) 608-0, Fax: -300
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]