1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik » Bauelemente »

Glastüren von Simonswerk

Bandneuheiten für Glastüren von Simonswerk und Colcom
Weniger ist Tür

Simonswerk und Colcom haben auf der Glasstec ihre Bandneuheiten gezeigt: minimalistische Simonswerk-Technik, ergänzt durch hydraulische Schließung.

Glastüren von Simonswerk können schon seit einiger Zeit mit den verdeckten Beschlägen ausgestattet werden: Mit dem Bandsystem Tectus Glas liegen Ganzglastür, Zarge sowie Band- und Schließsystem flächenbündig in einer Ebene. Auf der Fachmesse Glasstec im September 2022 in Düsseldorf hat sich der Hersteller nun gemeinsam mit Colcom präsentiert – Simonswerk hatte das italienische Unternehmen im Jahr 2019 übernommen.

Colcoms Spezialität ist die im Band integrierte Schließung: Mit dem patentierten Türbandsystem Biloba Duo bietet Colcom seit über 15 Jahren eine Produktpalette von hydraulischen Türbändern. Das Unternehmen präsentierte jetzt eine neue Modellausführung für schwere Glastüren. Sie verfügt über einen Belastungswert von 150 kg und kann für Glasstärken bis 19,5 mm bei Türbreiten bis 1200 mm eingesetzt werden. Zudem ist die Schließgeschwindigkeit individuell einstellbar.

Die Simonswerk-Serie Tectus Glas wurde erweitert um das Modell TEG 415 2D für flächenbündige Ganzglastüren mit einer Stärke von 12 bis 14 mm aus ESG und VSG. Durch besondere Materialkomponenten und eine spezielle Klemmtechnik hält die Variante eine Belastung von 100 kg aus, bei Abmessungen von 10 x 1300 x 2500 mm. Die Bandtechnik kann für die Glastüren von Simonswerk in Holz-, Stahl- und Aluminiumzargen eingesetzt werden – die Innentüren haben damit einen maximalen Öffnungswinkel von 180°.

Simonswerk GmbH
Bosfelder Weg 5
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: +49 5242 413-0
www.simonswerk.de


Weitere Beiträge von Simonswerk

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]