Startseite » Technik » Bauelemente »

Wasser kann er ab

Feuchtraumtauglicher Designboden von Haro
Wasser kann er ab

HARO_Disano_Classic_Aqua_LHD_XL.jpg
Gemütlich, aber unverwüstlich: wasserfester Boden von Haro

Mit dem Designboden Disano Saphir hat Haro sein Sortiment um eine robuste Variante erweitert. Der Boden ist dank einer Vollkunststoff-Trägerplatte wasserfest, strapazierfähig und mit dem Top Connect System einfach zu verlegen. Feuchtigkeit kann ihm ebenso wenig etwas anhaben, wie Druck, Trittbelastung oder herabstürzende Gegenstände. Er eignet sich damit für Küche und Bad, ebenso wie für Räume mit besonders hoher Beanspruchung. Seine Aufbauhöhe von 4,5 mm prädestiniert ihn zudem für die Renovierung. Außerdem ist er geeignet für Räume mit Fußbodenheizung. Ein weiteres Komfortdetail ist die einfache Pflege. Acht Dekore stehen zur Wahl. Die Kombination aus Landhausdielenformat und vierseitiger Mikrofase bestimmt optisch das Gesamtbild.

Hamberger GmbH & Co. KG

83071 Stephanskirchen

Tel.: (08031) 700-0, Fax: -299

www.haro.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]