Startseite » Technik » Bauelemente »

Selbsttönende Sonnenschutzfolien für Fensterscheiben von Haverkamp

Selbsttönende Sonnenschutzfolien für Fensterscheiben von Haverkamp
Vorbild Sonnenbrille

Bild_3_Sonneneinstrahlung_mit_HAVERKAMP®_Dynamic.jpg
Eine selbsttönende Folie bietet Schutz vor direktem Sonnenlicht Foto: Haverkamp

Den Anstoß für seine aktuelle Produktentwicklung erhielt Haverkamp durch eine selbsttönende Sonnenbrille. Sie tönt sich von selbst in kürzester Zeit passend ab, wenn das Sonnenlicht intensiver wird. Die Tönung geht zurück, wenn der Sonnenschutz nicht mehr benötigt wird. »Ein Nachmittag mit meiner Brille in der Sonne gab den Ausschlag«, erzählt der Entwickler der Tönung. Das war die Geburtsstunde der photochromen Sonnenschutzfolien mit Namen Dynamic. Haverkamp übertrug den technischen Ansatz auf die eigenen Folienlaminate. Spezielle, in die Folie eingearbeitete Pigmente reagieren auf die Lichteinstrahlung und tönen die Folie an der Verglasung entsprechend ab oder hellen diese wieder auf. Dieser Prozess dauert etwa zwei bis drei Minuten. Mittlerweile bietet Haverkamp drei Folientypen mit unterschiedlichen technischen Werten an. Die Nachfrage ist hoch, denn der dynamische Sonnenschutz funktioniert wie gewünscht.

Haverkamp GmbH

48165 Münster

Tel.: (0251) 6262-0, Fax: -62

www.haverkamp.de

 

Mehr von diesem Hersteller…

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »