1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik » Bauelemente »

Sind Sie schon vor Hochwasser geschützt?

Advertorial

Hauseingangstüren mit Hochwasserbeständigkeit von Variotec
Sind Sie schon vor Hochwasser geschützt?

Bedingt durch den Klimawandel steigen die Schäden durch Hochwasser. Variotec hat daher zwei Haustüren mit Hochwasserbeständigkeit entwickelt.

Variotec rüstet mit zwei neuen Holz-Hauseingangstüren mit Hochwasserbeständigkeit auf.

Sponsored article

Bedingt durch den Klimawandel nehmen die Zahlen von Flutkatastrophen in Deutschland zu und das nicht nur an den Nord- und Ostseeküsten. Somit steigen auch die Schäden, die durch Hochwasserereignissen entstehen. Die Firma Variotec hat auf Grund dessen nun auch die Entwicklung einer Hochwasserschutztür vorangetrieben und zwei Haustürvarianten mit Hochwasserbeständigkeit entwickelt und prüfen lassen. Klassifiziert nach Tür HB -S0,9, Wasser schützen Sie vor Starkregen und halten einem Wassereintritt von 6,0 l/h stand.
Die zwei Varianten sind in der Ausführung »Variotec HoWaTür mit Schwelle, 1-flg. mit/ohne LA, außenöffnend« oder als »Variotec HoWaTür mit Schwelle, zweiteilige Klöntür (Rettungsöffnung), außenöffnend« erhältlich.
Die zwei HoWaTür-Varianten sind natürlich auch als unser rundum »Sorgen-frei-Paket« – dem All-inclusive-Bausatz nach Ihrer Wahl und speziellen Anforderungen – erhältlich.

Variotecs »Integral« integriert verschiedene Funktionen wie Feuerschutz und Einbruchhemmung
Als Spezialist für Funktionstüren ist es Variotec gelungen, alle Anforderungen in eine Außentür zu packen. Der Produkttyp »Integral« kann mit unterschiedlichen Kerneinlagen ausgestattet werden und somit Wärmedämmwerte von bis zu UP 0,56 W/(m²K) erreichen.
Ein Verbund aus umlaufenden Einleimern und keilgezinktem Leimholz bildet den stabilen Rahmen. Der Schalldämmwert liegt bei bis zu 42 dB und je nach Türblattdicke noch höher. Bestwerte erzielt die Neuentwicklung im Prüfklima c, d, e nach DIN EN 1121 und erreicht somit die höchste Klasse 3 nach DIN EN 12219:2000-06. Mit den bestandenen Tests u.a. bei der Windlast, der Schlagregendichtheit und der Luftdichtheit erfüllt die Konstruktion alle Vorgaben der Produktnorm EN 14351-1:2006 +A2:2016 und darf damit für Außentüren mit Feuer- und Rauchschutzfunktion kombiniert mit der »Fähigkeit zur Freigabe« das CE-Zeichen tragen.
Weiterhin ist es möglich die Eingangstüren mit einem entsprechenden Einbruchschutz nach DIN EN 1627 auszustatten (RC2/RC3). Dadurch ist es jedem Verarbeiter möglich, ein Türelement mit Feuer- und Rauchschutzeigenschaften ohne Fremdüberwachung mit Prüfplakette herzustellen.

»Integral« Hawa Suono – die innovative Schiebetür mit Schallschutz!
Das zertifizierte Schiebetürsystem »Hawa Suono« mit patentierter 3D-Bewegung schafft neue Möglichkeiten in der Raumgestaltung. Die neuartige zertifizierte Schiebetür »Integral Hawa Suono« mit Schallschutzklasse 1 und 2 bietet eine Schallschutzanforderungen nach DIN 4109 von bis zu 37 dB. Durch exzellente Laufeigenschaften bietet die Schiebetür mit einem maximalen Gewicht von 100 kg einen hohen Bedienkomfort. Schiebetür, Tür und Türrahmen sind perfekt aufeinander abgestimmt. Durch einen innovativen Raumabschluss schafft die »Integral Hawa Suono« Platzbedarf bei geringem Raum, reduziert Lärm, verhindert Luftzug, schützt vor Gerüchen und Staub und vermeidet Lichtdurchlass.
Variotec bietet das neue, komplett geprüfte Schiebetürensystem auch als umfassendes »Sorgen-frei-Paket«, dem All-inclusive-Bausatz zur Weiterverarbeitung, an.

 

Variotec GmbH & Co. KG
Weißmarterstraße 3
92318 Neumarkt in der Oberpfalz
Tel.: +49 (0) 9181 6946-0

www.variotec.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »