Startseite » Technik » Bauelemente »

Mechanisches Schließsystem »KeyTec VSX« von Winkhaus: Türschloss unplugged

Mechanisches Schließsystem »KeyTec VSX« von Winkhaus
Türschloss unplugged

210719_Bild_WHPR_keyTecVSX.jpg
Noch lange nicht ausgestorben: auch mechanische Schließsysteme werden weiterentwickelt Foto: Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG

Die Anforderungen an Schließsysteme wachsen stetig. Das gilt auch für mechanische Lösungen, die sich täglich in Haus-, Wohnungs- und Ladentüren bewähren müssen. Mit »KeyTec VSX« hat Winkhaus ein mechanisches System entwickelt, das aktuellen Anforderungen gerecht wird und in modernem Design auftritt. Ob als einzelgesicherte Schließung in Eigenheimen oder als Schließanlage in Wohngebäuden und Objekten – mit sechs aktiven Stiftzuhaltungen und bis zu zehn seitlichen Abfragestiften erfüllt »KeyTec VSX« seine Aufgabe. Das System setzt auf effektive und solide Technik und einen ergonomischen Schlüssel mit der handlichen, Winkhaus-typischen Griffmulde. Eine verlängerte Schlüsselreide erlaubt die Kombination mit modernen Schutzbeschlägen, sodass sich das System normenkonform in praktisch jede Tür einsetzen lässt. Dazu trägt auch ein breites Portfolio an Sonderzylindern bei.

Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG
48291 Telgte
Tel.: (02504) 921-0, Fax: -340
www.winkhaus.de


Mehr Bauelemente…

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »