Startseite » Technik » Bauelemente »

Moralt: Türenkompetenz mit Systemlösungen

Als Lizenznehmer von Moralt können Betriebe auch Funktionstüren anbieten
Türenkompetenz mit Systemlösungen

Mit Lizenzen von Moralt können Schreiner und Innenausbauer als Komplettanbieter im Türenbereich auftreten und sämtliche Türelemente eines Objektes anbieten; auch mit Funktionen wie Brand-, Rauch- und Schallschutz, Einbruchhemmung, Wärmedämmung etc. Moralt liefert zu den Vorprodukten in Form von Türrohlingen für Innen- und Außentüren auch das nötige Verarbeitungs-Know-how. In Schulungen und Fertigungshandbüchern wird das nötige Wissen vermittelt. Damit eröffnen sich dem Türenbauer Markt- und Wertschöpfungschancen zur Spezialisierung und Weiterentwicklung seines Geschäftes.

Zu den bekanntesten Referenzen, die mit Moralt-Türsystemen in Zusammenarbeit mit Verarbeitern umgesetzt wurden, gehören das Olympische Dorf in London, die Flame Towers in Baku, das WYNN Casino in Macao, das DEC Exhibition Center der Weltausstellung in Dubai und zahlreiche Luxushotels in Middle East, darunter Marken wie Bulgari, Kempinski, Hilton und Hyatt. Die Türrohlinge sind in handelsüblichen Spezifikationen erhältlich, werden aber auch auftragsbezogen speziell für Objekte entwickelt und produziert. Auf Wunsch nimmt Moralt auch bereits CNC-Bearbeitungen vor oder liefert komplette Türenbausätze mit Zubehörteilen und Zertifikaten.

Halle 8, Stand 403

Moralt AG

83734 Hausham

Tel.: +49 8026 92538-0

www.moralt-ag.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]