Startseite » Technik » Bauelemente »

Tief, bewegt und leicht schimmernd

Geprägtes Holzdekor für Fensterprofile von Renolit
Tief, bewegt und leicht schimmernd

RENOLIT_EXOFOL_VLF_Dekore.jpg
Fensterprofile mit der dreidimensionalen VLF-Prägung

Als Referenz an die Sehnsucht nach Natürlichkeit hat Renolit die dreidimensionale Prägung VLF entwickelt. Die tiefe, bewegte Holzstruktur mit stark variierendem Faserverlauf erzeugt die lebendige Optik einer gebürsteten und sandgestrahlten Oberfläche. Trotz ihrer anspruchsvollen Topografie ist VLF – ganz im Sinne des Originals – sehr robust. Die matte Oberfläche verbindet eine gleichmäßige Haptik mit einer bewährten Kratzfestigkeit. Ganz im Zeichen der Natürlichkeit steht das helle Eichendekor »Ginger Oak«, während die dunkle »Amaranth Oak« das andere Ende der Farbskala verkörpert. Dazwischen liegt »Honey Oak«, ein Dekor, das besondere Wärme ausstrahlt. Weiterhin wirkt die gebleichte »Weißbach Eiche« mit ihrem leichten Grauschimmer dagegen eher distanziert und zurückhaltend. Der Silberschimmer variiert je nach Blickrichtung.

Renolit SE

67547 Worms

Tel.: (06241) 303-0, Fax: -11139

www.renolit.com/exterior

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]