Startseite » Technik » Bauelemente »

Hettich-Schiebebeschlag »TopLine L« mit geteilten Profilen: Teile sind Vorteile

Hettich-Schiebebeschlag »TopLine L« mit geteilten Profilen
Teile sind Vorteile

Hettich hat das Schiebetürsystem »TopLine L« weiterentwickelt, so dass sich die überlangen Lauf- und Führungsprofile teilen lassen. Ein Profilset ist jetzt maximal 2,35 m lang. Durch die Möglichkeit, das Packstück in der Logistik auf Palette zu transportieren, eröffnen sich für Mitnahmemöbel und online verkaufte Möbel mit Schiebetüren neue Absatzmöglichkeiten. Denn was kleiner verpackt ist, kann leichter getragen und durch eine Person montiert werden. Es kommt es zu weniger Beschädigungen und damit zu weniger Reklamationen. An den Komfortfunktionen des Beschlages, wie dem leichtgängigen Lauf der Türen, der Öffnungs- und Schließdämpfung, dem geringen Türversatz oder dem schmalen Fugenbild ändert die Teilung der Lauf- und Führungsprofile nichts. Die Schranktüren fahren geräuschlos und sanft über den Profilstoß.

Hettich GmbH & Co. KG
32602 Vlotho
Tel.: (05733) 798-0
www.hettich.com


Mehr Bauelemente…

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »