Startseite » Technik » Bauelemente »

Mineralwerkstoff als Fassadenmaterial

Mineralwerkstoff als Fassadenmaterial
Sonnenschutz mit Retro-Flair

Mineralwerkstoff als Fassadenmaterial – was als Idee einleuchtet, ist nicht leicht zu verwirklichen: Die Anforderungen an den Werkstoff sind bei der Außenanwendung höher als im Innenbereich. Der Mineralwerkstoff Hi-Macs von LG ist das erste Solid-Surface-Material, das für die Farbe »Alpine White« die Europäische Technische Zulassung für Fassaden erhalten hat. Mit seiner Beständigkeit gegenüber Wettereinflüssen und UV-Strahlung erfüllte das Material die Voraussetzungen für ein Projekt des Architekten Thomas Danin im südwestfranzösischen Küstenort Royan: Für den Neubau eines Bungalows im Stil der 50er-Jahre wünschte sich der Bauherr dekorative Sonnenblenden, wie sie für die örtliche Architektur in jener Zeit typisch waren. Das Design der durchbrochenen Paneele spielt mit den Motiven Sonne und Mond, das Sonnenlicht zaubert Lichteffekte auf den Boden der Innenräume. Die vom Designstudio Kazéhana & Tuillière entworfenen Elemente sind auf Gleitschienen über eine Strecke von 10 m verteilt. Jedes Paneel ist aus einem Stück gefräst, mit einer Höhe von fast 4 m und einer Breite von rund 80 cm. Auch die Führungen aus Metall wurden für das Projekt auf Maß gefertigt.

Neben thermischer Behaglichkeit, Intimität und Ästhetik erfüllen die Fassadenpaneele noch einen weiteren Zweck: Sie verleihen den Räumen, der Fassade bzw. ganzen Haus eine unverwechselbare Identität, die es zu einem Blickfang werden lässt. So zieht das Projekt immer wieder die Aufmerksamkeit zahlreicher Spaziergänger entlang der Küstenstraße auf sich. Die subtilen Reflexionen, die sich auch im Hausinneren abzeichnen, sind von überraschender Klarheit. Das Schattenspiel verleiht dem verschlungenen Wanddesign im Innenraum eine besondere Dynamik. Das reine Weiß von des Farbtons »Alpine White« bringt die Konstruktion zusätzlich zum Strahlen.

LG Hausys Europe GmbH

60528 Frankfurt

Tel.: (069) 583029-463

www.himacs.eu

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Messe-Ampel 2022

messe_eingang_salone_del_mobile_web

dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

test