Startseite » Technik » Bauelemente »

BaSys-Bartels: Seit 25 Jahren die Tür im Blick

Jubiläum bei BaSys-Bartels
Seit 25 Jahren die Tür im Blick

Baubeschlaghersteller BaSys entwickelt und produziert seit einem Vierteljahrhundert ein komplettes Baubeschlagprogramm für gefälzte und stumpf einschlagende Innen- und Außentüren.

Am laufenden Band Innovationen. So lässt sich in doppeltem Wortsinn die Intention auf den Punkt ringen, mit der das Unternehmen BaSys seit nunmehr 25 Jahren am Markt agiert. Das Familienunternehmen versteht sich als Problemlöser für Türen- und Zargenhersteller. Doch alles begann mit Möbelbeschlägen, und zwar in der zum Hettich-Konzern gehörenden Oni Metallwarenfabrik. Hier übernahm Albert Bartels Senior Ende der 1950er-Jahre unterschiedliche Aufgaben und Ende der 1960er-Jahre ebnete sich der Weg zum Türbeschlag in Zusammenarbeit mit Türenhersteller Herholz. 1995 kaufte Albert Bartels senior gemeinsam mit Sohn Albert das Unternehmen mit 65 Mitarbeitern aus dem Hettich-Konzern heraus. So steht der Name BaSys seit 1995 für Bartels Systembeschläge. Als erster deutscher Hersteller präsentierte BaSys zur BAU 2001 ein verdeckt liegendes und dreidimensional justierbares Band für stumpf einschlagende Türen und initiierte damit einen neuen innenarchitektonischen Designtrend.

Im November 2020 stehen alle Zeichen auf Zukunft. Pandemiebedingt gibt es keine große Feierlichkeiten sondern der Blick richtet sich auf die digital stattfindende BAU und BaSys widmet seine Innovationskraft ganz den Produktneuheiten für 2021. Denn die Offenheit und Neugierde für Neues und Unbekanntes nimmt der Jubilar weiterhin für sich in Anspruch.

Bartels Systembeschläge GmbH

32689 Kalletal

Tel.: (05264) 6473-0, Fax: -30

www.basys.biz

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »