Startseite » Technik » Bauelemente »

Sechzehn zu neun

Huga erweitert sein modulares Innentürprogramm
Sechzehn zu neun

PM_1901-F_Huga_Innentuerprogramm_Versio_Bild_1.jpg
Dezent strukturiert: die Oberfläche »Cotton like« in Anthrazit

Das Türprogramm Versio von Huga steht für moderne Designs und aktuelle Trends. Die Farben Weiß, Grau und Anthrazit treffen – frei kombinierbar – auf ultramatte, hochglänzende und strukturierte Oberflächen. Nach erfolgreicher Markteinführung erweitert der Hersteller die Kollektion nun um die Trendfarbe Taupe und die Oberfläche »Cotton like« mit feiner Textilstruktur. Damit erweitert sich das Türenkonzept von einem 3 x 3 zu einem 4 x 4, sodass die Serie noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Zudem bietet der Hersteller nun auch Ganzglastüren mit Textil- und Schieferstruktur in Anlehnung an das Versio-Türenkonzept an. Die dazugehörigen Zargen sind in allen Farbvarianten der ultramatten Oberfläche erhältlich. »Ultramatt«, »Strukturiert« und »Cotton like« verfügen zudem über die besonders robuste und pflegeleichte Durat-Oberfläche und einen 4Protect-Kantenschutz.

Huga KG

33335 Gütersloh

Tel.: (05241) 973-0, Fax: -160

www.huga.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »