Startseite » Technik » Bauelemente »

Schüco kooperiert mit Smarthome-Entwickler Loxone

Schüco kooperiert mit Smarthome-Entwickler Loxone
Schnittstelle Fenster

LX-BI-Schueco_Schiebesystem_ASE_60.jpg
Schüco Smarthome: Hard- und Software verstehen einander Foto: Schüco International KG

Loxone, Spezialist für Gebäudeautomation, und Schüco, Entwickler moderner Systemlösungen für Fenster, Türen und Fassaden, sind eine Kooperation eingegangen, um ihre Kompetenzen zu bündeln – zum Vorteil von Elektroinstallateuren, Planern, Architekten und Bauherren. Schüco hat einen mechatronischen Beschlag entwickelt, um Energiemanagement, Komfort, Sicherheit und Automation zu vereinen: TipTronic SimplySmart. Die verdeckte Antriebstechnik ermöglicht Automatisierung von Schücos Alu-Fenster- und Schiebesystemen. Und mit der neuen Schüco-Extension von Loxone lassen sich die Fenster und Schiebetüren von Schüco in die Gebäudeautomation integrieren.

Schüco International KG

33609 Bielefeld

Tel.: (0521) 783-0, Fax: -451

www.schueco.de


Mehr Bauelemente…

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »